Kokosnussöl

Kokosnussöl

Das Besondere am KULAU Bio-Kokosöl RAW

Das KULAU Bio-Kokosöl RAW setzt besonders hohe Maßstäbe an Frische und Qualität und erscheint 2014 im neuen weißen Design. Das fein nach Kokosnuss duftende Öl wird direkt nach der Ernte aus frischen sorgfältig ausgewählten Kokosnüssen mit Hilfe einer Zentrifuge unter 40 °C hergestellt. Auf diese Weise bleiben alle natürlichen Inhaltsstoffe bestmöglich erhalten.

Das KULAU Bio-Kokosöl RAW wird sowohl in der Küche als auch in der Kosmetik gern verwendet. Kokosöl ist in den letzten Jahren
wieder entdeckt worden, weil die darin enthaltene Laurinsäure dazu beitragen könnte, das menschliche Immunsystem zu stärken.
Kokosöl ist frei von Cholesterin und enthält keine Farb- oder Konservierungsstoffe. Bei Temperaturen von über 25 – 27 °C ist das Öl von Natur aus flüssig. Dies beeinflusst nicht die Qualität sondern ist ein natürlicher Prozess, der an der Fettstruktur des
Kokosöls liegt.

Herkunft und Qualität

Die Kokosnüsse für das KULAU Kokosöl stammen aus kleinbäuerlicher Landwirtschaft auf den Philippinen (siehe Plantagenvideo). Ein großer Teil der Wertschöpfung findet vor Ort statt. Das Kokosöl wird direkt nach der Ernte aus dem frischen Kokosfleisch mit der besonders schonenden Zentrifugen-Methode hergestellt. Anschließend wird das Kokosöl in großen Fässern nach Deutschland transportiert und dort nach höchsten Qualitätsstandards unter 40 °C in Gläser gefüllt. Das KULAU Kokosöl wird nicht raffiniert und nicht gehärtet. Alle KULAU Produkte werden darüber hinaus regelmäßig in einem unabhängigen Labor überprüft. KULAU verzichtet immer auf unnötige Zusatzstoffe und bietet alle Kokosnussprodukte so naturbelassen wie möglich an.

Eine Auswahl an Rezepttipps finden Sie hier.

Die gesundheitlichen Aspekte von Kokosöl

  • Kokosnussöl enthält besonders viel Laurinfettsäure, denen in mehreren Studien eine Reihe von positiven Eigenschaften nachgesagt wird.
  • Es ist die gleiche Fettsäure, die auch in der Muttermilch vorhanden ist.
  • Mehrere Experten gehen davon aus, dass Laurinfettsäure das Immunsystem des Säuglings und auch des Erwachsenen helfend unterstützt.
  • Laurinfettsäure soll die Aufnahme von Kalzium und Magnesium, sowie von allen fettlöslichen Vitaminen (A, D, E und K) verbessern.
  • Es gibt Studien, die davon ausgehen, dass Kokosnussöl vom Körper nicht so schnell wie andere Fette in Körperfette umgewandelt wird.
  • Aus diesen Gründen erlebt Kokosnussöl besonders unter den gesundheitsverliebten US-Amerikanern seit einiger Zeit eine Renaissance und jeder gut sortierte 'Healthstore' hat Kokosnussöl im Angebot.
  • Es gibt eine Reihe von Forschungsergebnissen, die die positiven gesundheitlichen Aspekte von Kokosnüssen bestätigen. Die meisten Studien sind im Moment leider nur auf Englisch erhältlich, zum Beispiel auf der folgenden Webseite vom amerikanischen Coconut Research Center

Für die, die mehr wissen wollen, empfehlen wir unseren Kokosnussblog und das übersichtlich geschriebene Buch von Dr. Bruce Fife: The Coconut Oil Miracle.

Herstellungsprozess

  1. Knacken der Kokosnüsse per Handwerkzeug (erste Auswahl)
  2. Kokosnussfleischtransport zur Presse
  3. Pressen des Kokosnussfleisches
  4. Erhaltene Milch wird zentrifugiert
  5. Konzentriertes Kokosfett wird auf -20 °C gekühlt
  6. Bei Temperaturen um 40 °C wird das Kokosfett aufgeschmolzen
  7. Wiederum zentrifugiert (kleinere Zentrifuge), weiterer Verlust von Wasser
  8. Filterung durch einen Zellulosefilter zum Erhalt des klaren Kokosnussöls
  9. Überprüfung des Wassergehaltes
  10. Überprüfung der Inhaltsstoffe
  11. Abfüllung in Gläser

Nährwertangaben je 100 ml

Brennwert: 3404 KJ / 828 kcal
Eiweiß: 0 g
Kohlenhydrate: 0 g
Fett: 92,3 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 86,6 g
- davon Laurinfettsäure: 36,8 g
- einfach ungesättigte Fettsäuren: 5,6 g
- mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 0,1g
- Cholesterin 0 mg

Bei Temperaturen unter 25 Grad beginnt das Bio-Kokosöl fest zu werden. Dies hat keinen Einfluss auf die Qualität.

Die Haltbarkeit bei Auslieferung beträgt mind. 10 Monate.

KULAU.com in English KULAU.com en français